FANDOM


Smuggler and ship.jpg

Die Spieler-Raumschiffe sind nicht nur eine Behausung für den Charakter und seine Gefährten, er kann damit auch in Raumkämpfe fliegen. Andere Mitglieder der Gruppe können auch die Schiffe ihrer Mitspieler besuchen und gemeinsam zu anderen Welten fliegen. Man erhält sein Raumschiff im Laufe der Klassenmissionen: Auf Seiten der Galaktischen Republik auf Coruscant, auf Seiten des Sith-Imperiums auf Dromund Kaas. Das Raumschiff dient auch als Ruhezone.

AusstattungBearbeiten

Raumschiffe dienen Spielern als Wohnort und sind mit Schlafkabinen, Aufenthaltsräumen und sogar einer Werkstatt ausgestattet. Mit voranschreitender Vermächtnisstufe und genügend Credits kann weitere Ausstattung freigeschaltet werden, u.a. ein Postfach, ein Reparaturdroide und Trainingsdummys.

SpielerschiffeBearbeiten

Galaktische RepublikBearbeiten

Sith-ImperiumBearbeiten

Gefährte des RaumschiffsBearbeiten

Jedes Raumschiff der Spieler kommt mit einem Droiden, welcher dann als Gefährte sich dem Spieler anschließt.

Hinter den KulissenBearbeiten

A scale comparison 800x449.jpg
Schon in den beiden Spielen, die Star Wars: The Old Republic vorausgehen, gab es ein Raumschiff, das den Spieler-Charakteren gehörte. Sowohl in KOTOR als auch in KOTOR 2 war dies die Ebon Hawk. Die Räume an Bord der Spieler-Raumschiffe in SWTOR können größer und höher sein, aber sind dafür kompakter angelegt, so das die Spieler-Raumschiffe nicht zu riesig werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki