FANDOM


Mandalorianer

Die Mandalorianer sind eine kriegerische Kultur, die im Laufe der Geschichte immer wieder auf Kriegszüge ging.

GeschichteBearbeiten

Die Kultur wurde einst von den Taung begründet, einer Spezies, die sich später Mandalorianer nannte. Die Spezies stammt wohl ursprünglich von Coruscant, wurde dort aber schon vor Gründung der Republik vertrieben. Im Laufe der Zeit schlossen sich andere Wesen den Mandalorianern an, so das es eine speziesübergreifende Kultur wurde.

Der erste Mand'alor war wohl Mand'alor der Erste, unter seiner Führung verließ man Coruscant, um eine neue Heimat im Äußeren Rand zu finden. Dennoch ist nicht ganz sicher, ob es ihn tatsächlich gegeben hat oder ob nur eine Legende ist.

Bis etwa zur der Zeit des Exar-Kun-Kriegs blieben die Mandalorianer recht zurückgezogen, doch dann begannen sie ihr Reich auszudehnen. Und mit den Mandalorainischen Kriegen, unter Führung von Mand'alor dem Ultimativen, zeigten sie der Galaxis, was sie wirklich können. Er hatte viele Neuerungen gebracht wie die Neo-Kreuzzugsbewegung, die auf Konformität statt Individualität setzte. Nachdem sie von Revan besiegt, wurden zerstreuten sie sich für einige Jahrhunderte wieder.

Während des Großen Galaktischen Krieges vereinte sie Mand'alor der Geringere wieder. Während der Mandalorianischen Blockade brachten sie die Galaktische Republik fast zum zerbrechen, doch halt nur fast.

Der momentane Mand'alor ist Mand'alor der Gerechtfertigte, welcher sich im Kalten Krieg recht zurückhält. Ob er schon ein Ziel für einen neuen Kreuzzug hat, weiß keiner so genau.

StrukturBearbeiten

Die Mandalorianer leben in Clans, doch sammeln sie sich von Zeit zu Zeit unter einem Mand'alor, um auf Kriegszüge zu gehen.

Hinter den KulissenBearbeiten

Die erste Erwähnung von Mandalorianern in Krieg der Sterne gab es schon in den Büchern zu den Filmen der Klassischen Trilogie. Dort erfuhr man, dass Boba Fett eine Mandalorianische Rüstung trägt. So ist es kein Wunder, dass die Idee von Kopfgeldjäger und Mandalorianer schon dort irgendwie zusammenpasste, das bedeutete für Star Wars: The Old Republic, dass die Geschichte der Kopfgeldjäger-Klasse einiges mit Mandalorianern zu tun hat.

Weiterführende SeitenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki