Fandom

Star Wars - The Old Republic Wiki

Kira Carsen

696Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Kira Carsen schließt sich einem Jedi-Ritter als zweite Gefährtin an. Sie ist ein Padawan und männliche Jedi-Ritter können eine Romanze mit ihr haben. Sie ist ein Padawan von Meisterin Kiwiiks.


Handlung im SpielBearbeiten

Man trifft sie schon auf Tython in Begleitung ihrer Meisterin, aber sie schließt sich erst auf Coruscant dem Jedi-Ritter an. Sie ist frech, vorlaut, fröhlich und mischt gern überall mit.

Mit ihr lassen sich alle anfänglichen Herausforderungen gut meistern. Sie hat zudem eine interessante Geschichte, die man im Spielverlauf erfährt, wenn man sie mitnimmt.

Kira Carsen gilt aufgrund ihrer launigen, frechen und abgebrühten Art im Jedi-Orden als eine Art Anomalie. Da sie fast erwachsen war, als sie im Orden aufgenommen wurde, hatte Kira schon unheimlich viele Erfahrungen gesammelt, die ihre Sichtweise auf die Galaxis bestimmten.

Da sie direkt nach ihrer Geburt entführt wurde, lernte Kira ihre echten Eltern nie kennen und hat den Großteil ihrer Jugend in einer harten, von Gewalt bestimmten Umgebung verbracht(Korriban). Nach endlosen Jahren der Erniedrigung durch mehrere Ausbilder gelang Kira die Flucht. Die nächsten Jahre trieb sie sich herum und reiste in unzähligen Frachtern als blinder Passagier von einem Planeten zum nächsten, wenn sie wieder einmal fliehen musste. Irgendwann traf Kira auf eine Gruppe Flüchtlinge und fand sich in den Slums von Nar Shaddaa wieder, wo sie und die anderen schon bald zum Ziel der örtlichen Banden wurden.

Nach einem Angriff einer brutalen Bande verließ Kira die Flüchtlinge und kehrte zu ihrem Leben als Vagabundin zurück. Sie verbrachte ihre Tage in Gassen und klaute sich das zusammen, was sie gerade zum Überleben brauchte. Doch an dem Tag als Kira Carsen einen Hyperantrieb klauen wollte,führte dies zum Aufeinandertreffen mit einer Jedi-Meisterin. Es dauerte nicht lang, bis diese ihre Affinität für die Macht erkannte und ihr anbot, ihre Schülerin zu werden.

Kira ist dem Jedi-Orden zweifellos sehr dankbar, und auch wenn sie die Lehren der Jedi nicht selten hinterfragt, machen ihr Optimismus und ihr unbändiger Wille, Böses, wie sie es selbst erlebt hat, zu verhindern, zu einer treuen Verbündeten der Jedi.


Kira wurde nur entführt um ein Kind des Imperator zu werden. Ein Titel, den die Kinder bekamen, wen sie der Imperator als würdig und nützlich (anhänger/Schüler) empfand. Doch durch das Grauen was Kira erleben musste, ergriff sie die Flucht von Korriban. Aber bevor sie floh wurden die auserwählten Kinder des Imperator einer Art Hypnose unterzogen,wodurch der Imperator sah und fühlte was die auserwählten durchlebten. Aber auf dem Schlachtkreuzer von Angral bannte Kira diese Hypnose und war nun offizeil eine zugeteilte und anerkannte Jedi Ritterin.

Standard-AusrüstungBearbeiten

  • Ein Doppellichtschwert (grün)
  • Ihre getragene Kleidung/Rüstung

ZuneigungBearbeiten

Um ihre Zuneigung zu erhöhen benötigt man Geschenke der Kategorie:

Keine Auswirkung auf ihre Zuneigung haben Geschenke der Kategorie:

WeblinksBearbeiten


Jedi-Ritter
Startplanet
Tython
Erweiterte Klassen
HüterWächter
Gefährten
DocFideltin RuskKira CarsenLord ScourgeT7-O1
Raumschiff
Defender-Klasse

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki