FANDOM


Die Kiffar sind eine menschenähnliche Spezies vom Planeten Kiffu.

BeschreibungBearbeiten

Sie zeichnen sich durch eine dunklere Haut und lange schwarze Haare aus, die sie meist als Dreadlocks tragen. Kiffar sind von kämpferischer Natur und leben oft in Clans, deren Bestimmung als Wächter darin besteht, ein Artefakt, ein Gebäude oder einen besonderen Ort zu schützen. Charakteristisch sind auch die Gesichtstätowierungen, die Auskunft über die Clanzugehörigkeit geben.

Eine natürliche Gabe der Kiffar ist die Fähigkeit, aus diversen Gegenständen einzelne Geschichten herauszulesen. Dazu verlangt es nur, den jeweiligen Gegenstand zu berühren, um dann vor dem inneren Auge Bilder zu sehen, die mit dem Gegenstand im Zusammenhang stehen. Allerdings können Kiffar nur Gegenstände abtasten, da ein intelligenter Verstand leicht blockiert. Mit Zuhilfenahme der Dunklen Seite der Macht kann diese Blockade gebrochen werden, sodass auch lebende Individuen berührt und gelesen werden können.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki