FANDOM


Huttball-01.jpg

Huttenball ist eine der PvP-Zonen, welche in SWTOR Kriegsgebiete genannt werden.

HintergrundBearbeiten

Huttenball ist ein brutaler Zuschauersport, der von den verschiedenen Huttenkartellen gesponsert wird und überall in der Galaxis extrem beliebt ist. Es findet auf der neutralen Welt Nar Shaddaa statt und damit ist es möglich, auch gegen Teams der gleichen Seite zu kämpfen.

In Spiel-Update 2.7 wird eine neue Huttenball Arena auf Quesh hinzugefügt.

ZieleBearbeiten

Das Ziel ist es den Ball über die Torlinie des gegnerischen Teams zu befördern und das andere Team an selbigen zuhindern.

HinweiseBearbeiten

In euren allgemeinen Fähigkeiten findet ihr den Skill um den Huttenball an andere Mitspieler zu passen.

Solltet ihr in einer auswegslosen Situation sein, empfiehlt es sich den Ball in einen freien Raum zu werfen, damit die gegnerische Mannschaft nicht in dessen Besitz kommt.

Die wichtigsten Fähigkeiten in Huttenball, sind eure Würfe und Kicks. Das Feuer und die Säure machen sehr viel Schaden und Feinde sind schnell eine Etage tiefer geworfen.

VideoBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki