Fandom

Star Wars - The Old Republic Wiki

Hintergrund des Spiels

696Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Setting1.jpg
Setting2.jpg
Setting3.jpg
Setting4.jpg

Die Galaktische Republik war für Generationen eine Bastion des Friedens in der Galaxis der sich bekriegenden Sternensysteme. Beschützt durch seine treuen Jedi-Ritter, war die Republik die größte Hoffnung für den Fortschritt der Zivilisation und die galaktische Einigkeit.

Tief in den unbekannten Weiten allerdings wurde ein mächtiges Sith-Imperium geschmiedet, angeführt von dunklen Sith-Lords, die von der Beherrschung der Galaxis und der Rache an ihren alten Jedi-Feinden träumten. Nach Jahrhunderten der Vorbereitung war es für die Sith an der Zeit zurückzukehren.

Mit einer gewaltigen Flotte und einer beeindruckenden Armee furchtloser Truppen vollführten die Sith-Eroberer einen Überraschungsangriff und konnten dutzende Welten im Äußeren Rand für sich gewinnen. Sie entfachten einen Krieg, wie es ihn nie zuvor in der Geschichte der Galaxis gegeben hatte.

Von den gefrorenen Einöden Ilums bis zu den trockenen Ödlanden von Dathomir wurden Millionen in grausamen Schlachten getötet. Obgleich der bekennenden Neutralität seiner Bewohner wurden alle Oberflächenstrukturen des Wasserplaneten Manaans vollständig zerstört – die Selkath waren gezwungen, zu ihrer Unterwasserwelt zurückzukehren. Andere Sternensysteme traf es noch schlimmer – einige wurden gänzlich zerstört, andere unbewohnbar zurückgelassen.

Das Massaker endete damit, dass das Sith-Imperium Coruscant, den Hauptstadtplaneten der Republik, brandschatzte und den Senat somit zu dem umstrittenen Vertrag von Coruscant zwang.

In den Jahren nach dem Vertrag wurde die Galaxis von Furcht und Unsicherheit regiert, die es dem Imperator der Sith erlaubten, seinen eigenen mysteriösen Machenschaften nachzugehen. Währenddessen die Republik bemüht war, ihre Infrastruktur wieder aufzubauen und neue militärische Prioritäten in der neuen galaktischen Landschaft festzulegen.

Jetzt erreichen die Spannungen zwischen der Republik und dem Imperium einen neuen Höhepunkt und eine Serie von Grenzgeplänkeln und Stellvertreterkriegen ist ausgebrochen; sogar auf vormals friedlichen Planeten wie Alderaan. Der unbehagliche Waffenstillstand nach dem Vertrag von Coruscant bricht immer schneller an allen Enden auseinander und eine Rückkehr zu einem allumfassenden offenen Krieg hat inoffiziell längst begonnen.

Eine neue Generation von Helden - sowohl der dunklen als auch der hellen Seite - erhebt sich, um den Schwierigkeiten dieser chaotischen Zeit ins Auge zu blicken und für das Schicksal der Galaxis in seiner hoffnungslosesten Ära zu kämpfen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki