FANDOM


Der Große Hyperraumkrieg war ein Konflikt zwischen der Galaktischen Reepublik und dem Sith-Imperium.

GeschichteBearbeiten

Der große Hyperraumkrieg ereignete sich ca. 5000 VSY
Großer Hyperraumkrieg
(was 1347 VVC entspricht) und wurde durch die Entdeckung republikanischer Wissenschaftler durch das Sith-Imperium ausgelöst. Naga Sadow nutzte die Entdeckung als Vorwand, um die Republik anzugreifen, doch diese schlug den Angriff vernichtend zurück. Das Sith-Imperium zerbrach. Naga Sadow jedoch gelang die Flucht ins Exil auf den Mond Yavin IV.

Weiterführende SeitenBearbeiten