Fandom

Star Wars - The Old Republic Wiki

Galaktische Geschichte 17

696Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Der Duinuogwuin-StreitBearbeiten

Auf ihren Reisen trafen die ersten republikanischen Entdecker auf viele bizarre und faszinierende Spezies. Die meisten dieser Erstkontakte verliefen friedlich, doch während Späher im Outer Rim Gebiete kartierten, trafen sie auf rieseige feuerspeiender Reptilien, die als Duinuogwuin bekannt sind. Die schockierten Späher eröffneten das Feuer, verließen den Planeten und kehrten schließlich nach Coruscant zurück - um dann festzustellen, das sie verfolgt worden waren. Die Duinuogwuin begannen einen Krieg gegen die Hauptwelt der Republik, der als "Duinuogwuin-Streit" in die Geschichte einging.

Der Oberste Kanzler Fillorean, der im Senat oft dafür kritisiert worden war, zu zögerlich und unentschlossen zu sein, ignorierte die Foderungen, die Republiksmarine zu mobilisieren, und versuchte stattdessen, mit den Duinuogwuin zu kommunizieren. Zur allgemeinen Überraschung stellte sich heraus, dass die Duinuogwuin intelligent und an sich friedlich waren. Kanzler Fillorean und der Duinuogwuin-Philosoph Borz'Mat'oh handelten ein Abkommen aus und arbeiteten später sogar gemeinsam an der Gründung von Coruscants erster Universität.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki